HUNDETRAINING WOLFSNASEN
HUNDETRAINING  WOLFSNASEN

Zughundesport

Wir verstehen unter dem Begriff Zughundesport alle Zugsportarten deren Ursprung im Wagenziehen oder im Schlittenhundesport liegen.

 

Die bekanntesten Zughunde sind wohl die nordischen Schlittenhunde.

 

Der Husky, der Malamute oder der Samojede; die in Gespannen ihren Musher durch die Winterlandschaft ziehen. Doch nicht nur die Nordischen sind zum ziehen geeignet. Die Zugarbeit mit Hunden hat eine sehr lange Tradition. So galt der Hund vom Mittelalter bis in das 20. Jahrhundert als das " Pferd des armen Mannes."

 

Durch den Zughundesport bieten sich vielseitige Möglichkeiten und Varianten der aktiven Freizeitbeschäftigung für Mensch und Hund. Bei uns erhalten sie die wichtigsten Grundlagen dazu.

 

Besonders gut geeignet sind Hunde die:

  • Mehr körperliche Auslastung brauchen
  • Einen starken Jagdtrieb haben
  • Die man nicht ableinen kann
  • Die Bewegungs-und Lauffreudig sind
  • Die eine Aufgabe brauchen

 

Voraussetzungen zum Zughundesport sind:

  • Mittelgrosse und Grosse Hunde ab 18 kg.
  • Er muss gesund sein.
  • Kein Übergewicht haben.
  • ca. 1. Jahr alt.

 

 Wir bieten theoretisches Wissen und Training am:

  •  Bike ( Fahrrad )
  •  Scooter ( Tretroller )
  •  Mini Trike ( Dreirad )
  •  Grosses Trike zum anspannen von zwei bis vier Hunden
  •  sowie Canicross/ Dogtrecking an.

 

 Natürlich werden wir weiterhin die Auswahl an Fahrgeräten erweitern.

Anmeldeformular für das Hundetraining Wolfnasen.
2019_Anmeldung Hundetraining Wolfsnasen.[...]
PDF-Dokument [225.8 KB]

Wir unterstützen das Projekt #PositiveRocks,

das über Hundetraining auf Basis positiver Verstärkung informiert.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundetraining Wolfsnasen - Ihre Hundeschule in Pirmasens


Anrufen

E-Mail

Anfahrt